Zukunft

Was wären wir nur für arme Irre im Spiegelbild einer kalten Wirklichkeit.

Wir schlichten Gemüter, wir brauchen sie;

die Magie.

Sie reißt uns aus dem Alltäglichen und ebnet uns den Weg in unbekannte, ja, auch gefährliche Gefilde.

Und wir lieben sie, die Gefahr.

Und werden mutig.

Dieses Feuer.

Meist nur für einen einzigen Wimpernschlag..

und schon wenn wir uns die verlaufene Tusche von den Augen wischen, erleben wir den Zauber des Lebens.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail to someone